Donnerstag, 4. Oktober 2012

Auswärts essen # 5

Ich war gestern im PARADIES!!!

Ok...eigentlich war ich im LEAF in Hamburg! Aber sollte ich jemals ins Paradies kommen, müssen die da mindestens so kochen können wie in diesem Restaurant. Das war soooo lecker!!!


Zur Vorspeise gab es ein Steinpilz-Carpaccio
in Rosmarin- Zitronenöl mit Montanero


Nach diesem Essen muss ich meine Aversion gegen Fakekäse noch mal überdenken.
Der Montanero war wirklich lecker... der hat so'ne richtig fiese leckere Gorgonzolanote.









gefolgt von der Hauptspeise
Conchiglie al forno gefüllt mit Brokkoli und Topinambur in
Cointreau-Orangen-Tomatensoße
(und auch mit dem Montanero überbacken)








Und da ich mich bei den Nachspeisen nicht entscheiden konnte, gab's was von der Tortenauswahl:

Dominostein-Torte!


Fazit: ich war nicht das erste mal und gaaaanz bestimmt nicht das letzte Mal dort!

Kommentare:

  1. Hey, wer diese Auswahl hat, der möchte doch nur noch vegan tierfreundlich essen gehen. Wir haben jetzt in Gießen auch ein veganes Restaurant. Da gehe ich heute essen. Beste Grüße, Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jap! Sooooo lecker! Das sind wirklich Küchenkünstler!

      Ich hoffe, Dein Essen war mindestens genauso lecker!

      Löschen